Kredit für Auszubildende

Azubi Kredit Vergleich
Kreditsumme
EUR
Laufzeit
Verwendungszweck
  • Exklusive Zinsen
  • Kein Risiko, keine versteckten Kosten
  • geprüfte Qualität im Kreditrechner
Sofortkredit für Auszubildende

Du bist Auszubildende(r) und suchst einen Kredit? Ok. Unser Tipp: Bevor Du einen Kreditantrag stellst, nimm Dir einige Minuten Zeit und informiere Dich über die Besonderheiten bei der Kreditvergabe an Azubis.

Wir zeigen Dir

  • Banken, die Kredite für Azubis vergeben
  • Dinge, die Du im Vorfeld tun kannst und musst, um eine Kreditzusage zu erreichen
  • Mögliche Gründe für eine Ablehnung des Kreditantrags
  • Alternativen zum Kredit für Azubis

Wo bekommen Azubis einen günstigen Sofortkredit?

NoAnbieterSummeeff. JahreszinsGebundener SollzinsMit Bürgen?
1Creditplus Sofortkredit im Test500 – 70.000€1,99 % – 10,99 %1,97 % – 10,47 %ohne Bürgen möglich
Zum Antrag
2Targobank Kredit im Test1.500 – 65.000€2,95 % – 8,49 %2,90 % – 8,17 %mit Bürgen
Zum Antrag
3Norisbank Sofortkredit im Test1.000 – 50.000€2,90 % – 7,80 %2,86 % – 7,53 %mit Bürgen
Zum Antrag
4Norisbank Festpreiskredit im Test1.000 – 5.000€4,90 % – 4,90 %4,79 % – 4,79 %ohne Bürgen
Zum Antrag

* Gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie ist bei jedem Zinssatz auch der minimale und maximale Zinssatz sowie ein repräsentatives Beispiel mit einem so genannten 2/3-Zinssatz anzugeben. Diese Angaben finden Sie in den jeweiligen Produktdetails.
Sofern nicht anders angegeben sind alle Zinssätze eff. p.a. und abhängig von der Bonität

Voraussetzungen für den Azubi Kredit

Damit eine Bank einen Kredit vergibt, musst Du einige allgemeine Voraussetzungen erfüllen. Bei Auszubildenden kommen durch das vergleichsweise geringe Gehalt und das auf die Lehrzeit befristete Arbeitsverhältniss noch Besonderheiten hinzu.

In Deutschland gelten bei allen Banken diese Kredit Voraussetzungen:

  • dass er / sie mindestens 18 Jahre alt sein muss,
  • dass keine negativen Schufa Einträge vorliegen und
  • dass er / sie einen deutschen Wohnsitz und
  • ein Gehaltskonto bei einer deutschen Bank hat.

Speziell für Azubis ist noch wichtig:

  • dass ein regelmäßiges Einkommen besteht und nachweisbar ist,
  • dass die Probezeit beendet ist,
  • dass der Kredit bis zum Ende der Berufsausbildung getilgt ist oder
  • eine schriftliche Bestätigung für die Übernahme in dem Betrieb nach der Ausbildungszeit vorgelegt werden kann.

Tipps – Online Azubi Kredit beantragen

Obwohl Azubis bei der Kreditvergabe wegen des geringeren und unsicheren Einkommens oft eingeschränkt sind, haben Banken doch ein starkes Interesse daran auch junge Menschen langfristig als Kunden zu gewinnen. Entsprechend sind grundsätzlich auch Azubis bei Banken gern gesehen. Unter den passenden Umständen sind also auch günstige Kredite für Azubis bei vielen Banken zu erhalten.

Diese Liste mit Tipps hilft Dir Deine Kreditanfrage optimal vorzubereiten und die Chancen auf eine schnelle Kreditvergabe zu erhöhen:

1 Halte Deinen Finanzierungsbedarf möglichst gering

Da das Monatseinkommen von Azubis meist nicht sehr hoch und die Anstellung nach Ende der Ausbildung nicht gesichert ist, ist es für Auszubildende schwerer einen Kredit sicher abzahlen zu können. Deshalb vergeben Banken gewöhnlich nur kleine Kredite für Auszubildende. So stellt die Bank sicher, dass Du den Kredit zurück zahlen kannst und schützt so sich selbst vor Zahlungsausfällen und Dich vor einer Überschuldung. Je geringer Du also Deinen benötigten Kreditbetrag hältst, umso besser stehen Deine Chancen, dass der Azubi Kredit bewilligt wird.

2 ✓ Wähle die Laufzeit nicht länger als die restliche Ausbildungsdauer

Wenn Deine Übernahme und damit Dein Gehalt nach der Ausbildung noch nicht gesichert ist, solltest Du die Laufzeit immer so wählen, dass der Kredit spätestens zum Ende der Ausbildung abgezahlt ist. Dadurch kannst du ebenfalls die Bewilligungschance erhöhen.

3 ✓ Rechne Dein freies Einkommen für die monatliche Rate aus

Hierfür kannst Du bequem den Sofortkredit.org Haushaltsrechner benutzen. In wenigen Minuten hast Du einen Überblick über Deine Einnahmen und Ausgaben und kannst z.B. einschätzen welche Kreditrate Du sicher zahlen kannst, wie viel Geld Dir nach der Aufnahme Deines Wunschkredites monatlich noch zur Verfügung stehen würde. Ausserdem erfährst Du wie die Banken Deinen Kreditwunsch bewerten würden und ob Du einen Mitantragsteller für Dich sinnvoll wäre.

4 ✓ Finde einen Mitantragssteller, wenn Dein Monatseinkommen nicht ausreicht

Falls Dein eigenes freies Einkommen nicht ausreicht um einen Kredit sicher abzuzahlen oder Du ein größeres Finanzierungsanliegen hast, solltest Du versuchen einen Mitantragssteller oder Bürgen mit in den Kreditantrag aufzunehmen. Dies kann z.B. ein Elternteil sein. Durch das zusätzliche Einkommen ist das Risiko für die Bank geringer und die Bewilligungschancen steigen.

Wenn du einen Mitantragsteller in den Kreditvertrag aufnehmen möchtest, gib dies bei der Kreditanfrage mit an. Auch in unserem Haushaltsrechner kann das Einkommen des Mitantragstellers in der Rechnung angegeben werden.

Mehr lesen: Kredit für Auszubildende mit Bürgen

5Gib bei Bedarf die Verwendungszweck für den Kredit an

Wenn Du den speziellen Kredit für einen bestimmten Zweck, beispielsweise für ein Auto oder zur Ablösung eines älteren Kredites benötigst, solltest Du die Verwendung beim Vergleichen angeben. Bei Autokediten findest Du so etwa besicherte Angebote zu günstigeren Festzinsen. Bei der Umschuldung weiß der Kreditgeber durch die Angabe der Verwendung, dass sich Deine Bonität durch den neuen Kredit nicht verschlechtern würde. Beides kann helfen den Azubi Kredit bewilligt zu bekommen.

6Vergleiche verschiedene Angebote und stelle unverbindliche Kostenanfragen

In den Empfehlungen findest Du Anbieter welche zweckungebundene Kredite für Azubis vergeben. Du kannst auch unseren Kreditrechner nutzen und weitere Kreditgeber oder zweckgebundene Kredite vergleichen. Hast Du die passenden Anbieter gefunden, dann kannst Du direkt eine unverbindliche und schufaneutrale Kostenanfrage stellen und herausfinden welcher Kreditgeber Dir einen Kredit geben würde und zu welchen Zinsen.

Mehr lesen: Daran erkennt man gute Kredite für Azubis

Prüfe Deine Anfrage vor dem Absenden auf Vollständigkeit und eventuelle Zahlendreher oder ähnliches.

7Halte Deine Unterlagen bereit

Die nötigen Unterlagen und Dokumente solltest Du bestenfalls schon vor der Kostenanfrage bereit halten. So verlierst Du keine Zeit, wenn Du den passenden Anbieter gefunden und eine Zusage bekommen hast. Zu den wichtigen Unterlagen gehören u.a. der Personalausweis sowie Nachweise für Dein Einkommen oder das Deines Mitantragstellers. Wenn Du bereits eine schriftliche Zusage für die Übernahme nach Abschluss der Ausbildung hast, solltest Du diese ebenfalls bereit halten. Je schneller die Unterlagen bei dem Anbieter eingehen, umso schneller kann dieser mit der abschließenden Prüfung beginnen.

8Nutze VideoIdent und Unterlagen Upload

Am schnellsten kann der Kreditgeber mit der abschließenden Prüfung beginnen, wenn Du Dich einfach per Videotelefonat mit deinem Personalausweis identifizierst und Deine Unterlagen online hochlädst. Damit sparst Du Zeit und den Gang zur Post und bekommst bei positiver Entscheidung noch schneller Dein Geld.

Azubi Kredit aufnehmen in 3 Schritten

1 Berechnen und vergleichen

2 Unverbindliche Anfrage

3 Kreditvertrag abschliessen

Daran erkennt man gute Kredite für Azubis

Auch ein Azubi Kredit sollte grundsätzlich schnell verfügbar und auch bei einem geringerem aber noch ausreichenden Gehalt zu günstigen Konditionen, dh. zu einem niedrigen Jahreszins erhältlich sein. Da das Monatseinkommen nach der Ausbildung deutlich höher als während der Berufsausbildung-, aber selten im Voraus bestimmbar ist, gehören zu einem optimalen Kredit für Azubis aber auch verschiedene Zusatzleistungen.

Die folgende Liste zeigt dir woran man hervorragende Kredite für Azubis erkennt:

Niedrige Zinsen auch bei schwächerer Bonität

Es gibt Kredite, bei denen die zu zahlenden Zinsen vom Einkommen abhängig sind und solche die für alle Kreditnehmer zu den gleichen Zinsen vergeben werden. Man spricht dann von bonitätsabhängigen- und bonitätsunabhängigen Krediten.

Bonitätsunabhängige Kredit erkennst Du daran, dass der minimale- und der maximale Effektivzins in der Angebotstabelle gleich sind.

Bei bonitätsabhängigen Krediten hilft Dir der 2/3 Zins zu dem jeweiligen Angebot, einzuschätzen zu welchen Konditionen der Kredit tatsächlich vergeben wird. Der 2/3 Zins gibt an, zu welchen Zinsen der Großteil der Kreditnehmer den Kredit erhalten haben. Er sollte also möglichst niedrig sein. Du findest den 2/3 Zins in jeder Angebotstabelle unter dem jeweiligen Kreditangebot.

Durch eine schufaneutrale Kostenanfrage bei dem Anbieter erfährst Du bei Bedarf ganz konkret ob Du den Kredit erhalten würdest bzw. zu welchen Zinsen.

Kostenlose Sondertilgung und vorzeitige Rückzahlung

Sondertilgungen sollten jederzeit kostenlos und in unbegrenzter Höhe möglich sein. Auch eine vorzeitige Kreditrückzahlung sollte kostenlos sein. Wenn Dir z.B. unerwartet oder durch einen Nebenjob mehr Geld zur Verfügung steht, kannst Du so jederzeit einen Teil des Kredites oder auch den gesamten Restbetrag vorzeitig an die Bank zurück zahlen, ohne dass dafür zusätzliche Gebühren anfallen.

Ratenpausen und Ratenanpassungen

Ebenfalls sehr hilfreich ist es, wenn Dir der Kreditgeber die Möglichkeit zu einer Ratenpause anbietet. Dadurch kannst Du, falls das Geld mal zu knapp ist, eine Monatsrate aussetzen und später zahlen. Auch Ratenanpassungen können hilfreich für Dich sein, wenn du plötzlich weniger oder mehr Geld zur Verfügung hast.

Restschuldversicherung

Eine Restschuldversicherung schützt Dich gegen eine geringe Gebühr bei Zahlungsausfällen, z.B. durch Arbeitsunfähigkeit oder unverschuldete Arbeitslosigkeit. Die Restschuldversicherung sollte als freiwillige Leistung angeboten werden aber nicht als Grundvoraussetzung für eine Kreditbewilligung gelten.

Angaben zu den Zusatzleistungen bei einem Kreditangebot findest Du u.a. unseren Testberichten. Diese kannst Du mit einem Klick auf das Anbieter-Logo in der Azubikredit Empfehlungen öffnen.

Verwendungszwecke beim Kredit für Azubis

Wer sich in der Ausbildung befindet, benötigt den Kredit häufig für Anschaffungen die mit dem täglichen Leben oder mit der Ausbildung selbst zusammenhängen. Beispielsweise für den Umzug zum Ausbildungsort, die eigene Wohnung oder deren Modernisierung, zur Führerschein Finanzierung, für ein Auto, zur Ablösung teurer Altkredite oder einfach für den Urlaub. Wir stellen hier die beiden klassischen zweckgebundenen Azubi Kredite vor:

Autokredit für Azubis

Die Chance, einen gebrauchten Kleinwagen finanzieren zu können, ist wesentlich höher als bei einem Neuwagen der Mittelklasse.

Noch höher sind die Chancen bei einem Autokredit mit Sicherungsübereignung. Dabei übergibt man dem Kreditinstitut die Zulassungsbescheinigung Teil II (früher: Fahrzeugbrief) als Sicherheit. Die Bank hat damit die Autofinanzierung über das Fahrzeug selbst teilweise abgesichert und ist bis zur vollständigen Kreditrückzahlung der rechtliche Eigentümer des KFZ.

Der Weg zur Fahrzeugfinanzierung ohne Sicherungsübereignung führt dann meist wieder über den Bürgschaftskredit. Dabei handelt es sich dann um übliche Ratenkredite bzw. Kredite für Azubis, welche zur Finanzierung eines Autos eingesetzt werden können, aber nicht müssen.

Umschuldung für Azubis

Für jeden ist eine Kreditumschuldung, also der Wechsel von einem teuren Altkredit zu einem neuen, günstiger verzinsten Angebot, eine Möglichkeit, ohne Verzicht Kosten sparen zu können. Das gilt auch für Azubis.

Geht es um das Thema Kredit ablösen, so sollte zunächst bedacht werden, inwiefern ein eventueller Dispokredit ausgeschöpft wird. Da die Dispozinsen im Durchschnitt immer noch höher ausfallen, als die Zinsen für einen entsprechenden Onlinekredit, kann hier jeden Monat Geld gespart werden.

Und nicht nur das: Bei einem Kredit für Azubis tilgt man gleichzeitig seine Restschuld. Nutzt man seinen Dispo, geschieht die Rückzahlung auf freiwilliger Basis.

Um aktuelle Azubi Kredit Angebote zu vergleichen, musst Du nur im Rechner im Feld für den Verwendungszweck „Kreditablösung“ oder „Ausgleich Girokonto“ auswählen.

Azubi Kredit abgelehnt?

Mögliche Hindernisse für die Kreditzusage

Längst nicht alle Banken vergeben Kredite für Azubis, vor allem nicht ohne Mitantragsteller zur Sicherheit. Der Hauptgrund dafür ist, dass nicht alle Auszubildenden über ein ausreichendes Monatsgehalt für einen Kredit in der Ausbildung verfügen. Reicht das freie Einkommen nicht aus um die Kreditraten jeden Monat ohne Probleme zahlen zu können, dann wird die Anfrage für den Azubi Kredit in der Regel abgelehnt.

In unserem Azubi Kredit Vergleich haben wir interessante Banken zusammengefasst, die grundsätzlich auch Kredite für Auszubildende anbieten. Dabei ist sogar eine Sofortzusage möglich, so dass man in wenigen Minuten eine Vorentscheidung auf dem Bildschirm hat.

In einigen Fällen ist ein Mitantragsteller erforderlich. Wenn das so ist, kann man das in der Spalte „Mit Bürgen?“ direkt sehen.

Kleinkredit für Auszubildende hat bessere Zusagechancen

In vielen Fällen stellen sogenannte Kleinkredite für Lehrlinge die einzige realistische Form eines Kredites dar. Mit dem Begriff „Kleinkredit“ wird ein Darlehen bis zu einer Höhe von 3.000, gelegentlich auch bis zu 5.000 Euro bezeichnet.

Aufgrund der finanziellen Situation während der Berufsausbildung kann es auch für diese Obergrenze schwierig werden.

Jedoch werden häufig Kreditsummen in dieser Höhe beworben: Da die Prüfung der finanziellen Situation in diesem Fall nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, wird oft mit einprägsamen Begriffen wie Blitzkredit oder Eilkredit geworben.

Doch trotz aller möglichen Eile sollte man zunächst andere Optionen prüfen, auch bei einer kleineren Kreditsumme – so können beispielsweise Bürgschaften viel Geld sparen und auch größere Kreditbeträge möglich machen.

Das kannst Du machen, wenn die Azubi Kredit Anfrage abgelehnt wird

Dass eine Anfrage für einen Kredit für Azubis keine Zusage erhält, ist nicht selten. Hier sind Dinge die Du tun kannst, wenn eine Bank Deine Anfrage ablehnt:

Tipp 1: Weitere Anfragen stellen

Wenn ein Anbieter Dir keine Zusage gibt, kannst Du es problemlos bei weiteren Anbietern mit einer Anfrage probieren. Die Anfragen sind unverbindlich und schufaneutral.

Tipp 2: Kreditwunsch überpüfen

Wenn Du bei keiner Bank einen Kredit bewilligt bekommst, dann solltest Du zunächst überprüfen, ob Du die gewünschte Kreditsumme mit Deinem verfügbaren Monatseinkommen sicher zurück zahlen kannst. Hierfür kannst Du den Sofortkredit.org Haushaltsrechner nutzen. Hier wird Dir sogar für Deinen Kreditwunsch angezeigt wie die meisten Banken die Kreditanfrage in etwa bewerten würden.

Tipp 3: Zweiten Kreditnehmer aufnehmen

Wenn Dir selber nicht genug Geld zur Verfügung steht um den Kredit abzahlen zu können, dann kannst Du einen 2. Kreditnehmer in den Kreditvertrag aufnehmen. Das zusätzliche Einkommen erhöht Deine Chancen.

Tipp 4: Kredite von Privat

Eine weitere Möglichkeit ist die Kreditanfrage auf einer Kreditplattform, auf der sich private Anleger das Kreditgesuch mit Wunschkonditionen ansehen können und entscheiden, ob das Kreditangebot auch zustande kommt und sie dem Antragssteller das Geld leihen.

Tipp 5: Alternativen zum Kredit für Azubis

Sollten all diese Möglichkeiten nicht zum gewünschten Kredit führen, gibt es noch einige Alternativen zum Azubikredit.

Mehr lesen: Alternativen zum Kredit für Azubis

Sonderfälle beim Azubi Kredit

Kredit für Auszubildende ohne Bürgen

Ein Kredit für Lehrlinge ist mit dem eigenen Ausbildungsgehalt allein nicht immer zu bezahlen. Das gilt besonders, wenn die Kreditsumme 1.000 Euro übersteigen soll. In dem Fall müssten größere Einnahmen aus Tätigkeiten außerhalb der Ausbildung nachgewiesen werden oder aber Sicherheiten in Form von zum Beispiel Immobilien oder kapitalbildenden Lebensversicherungen mit ausreichendem Rückkaufswert.

Dementsprechend sollte jeder Azubi, der nur eine Ausbildungsvergütung erhält, nicht mit unrealistischen Vorstellungen an die Kreditsuche herangehen, sondern eher nach Kleinkrediten Ausschau halten.

Empfehlenswert wäre auch, sich bei so genannten Kreditplattformen umzusehen. Bei diesen Krediten von privat kann man sein Kreditgesuch mitsamt gewünschter Kredithöhe und gewünschtem Zins online einstellen. Finden sich genügend Investoren zu diesen Bedingungen, so kommt der Privatkredit zustande und wird über eine Bank abgewickelt. Damit ist ein Privatkredit ähnlich sicher wie ein herkömmlicher Bankkredit.

Kredit für Auszubildende mit Bürgen

Der Großteil der Lehrlinge dürfte einen Kredit nur bei Benennung von Bürgen, häufig die Eltern, zugesagt bekommen.

Einen Kredit für Azubis ohne Bürgen zu finden, ist eine große Herausforderung, wenn man nicht auf Lockangebote mit Wucherzinsen hereinfallen will. Dementsprechend hat es für Azubis viele Vorteile, wenn sich denn ein Bürge Mitantragssteller findet: Günstige Kredite für Azubis sind dann leichter zu bekommen, und im Fall von Finanzierungsschwierigkeiten hat der Kreditnehmer weniger Probleme als der, der für den Kredit bürgt.

Bei einem Bürgschaftskredit muss vor allem die bürgenden sehr genau darauf achten, wie die genauen Bedingungen sind. Denn als Mitantragsteller haften sie in recht großem Umfang im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Auszubildenden. Es ist wichtig, auf die Arten von Bürgschaften zu achten, denn diese legen den Umfang der Haftung fest, und bei Zahlungsproblemen können die Folgen recht weitreichend sein.

Arten von Bürgschaften

  • 1 Globalbürgschaft

    Die folgenschwerste Art ist die Globalbürgschaft. Sie sollte auf keinen Fall in Betracht gezogen werden, da über den Kredit hinaus für alle finanziellen Schwierigkeiten gehaftet wird.

  • 2 Selbstschuldnerische Bürgschaft

    Bei vielen Kreditinstituten werden selbstschuldnerische Bürgschaften angeboten. Dabei haftet der Bürge so, als sei er selbst der Kreditnehmer. Dieser muss zur Inanspruchnahme des Bürgen nur angeben, dass er nicht zahlungsfähig ist. Weitergehende Nachweise werden hierfür nicht verlangt.

  • 3 Ausfallbürgschaft

    Die wohl sanfteste Art ist die der Ausfallbürgschaft. Der Umfang der Haftung gleicht dabei Punkt 2. Damit der Bürge wirklich zahlen muss, muss jedoch der Kreditnehmer nachweisen, dass alle Mittel eingesetzt wurden, um den Kredit bedienen zu können, d.h. dass auch eine Zwangsvollstreckung nicht die gewünschte Tilgung brachte. Die Ausfallbürgschaft ist für denjenigen der bürgt wohl die angenehmste Variante.

Beispielrechnung zum Kredit für Azubis

Für unser Rechenbeispiel zum Azubi Kredit gehen wir von einem Ratenkredit in Höhe von 3000€, mit einem Effektivzins von 6% aus und vergleichen die Monatsrate und Gesamtkosten bei Kreditlaufzeiten von 24, 36 und 48 Monaten. Für die Berechnung haben wir die Annuitätenformel verwendet, wie sie zum Beispiel auch bei Wikipedia zu finden ist.

Annuitätenformel - Quelle: de.wikipedia.org

Annuitätenformel – Quelle: de.wikipedia.org

Folgende Ergebnisse erhalten wir für unser Rechenbeispiel:

 

KreditbetragEffektivzins p.a.KreditlaufzeitMonatliche RateGesamtkosten
3.000 €6,00%24 Monate136,36 €3.272,64 €
3.000 €6,00%36 Monate93,53 €3.366,99 €
3.000 €6,00%48 Monate72,15 €3.463,10 €

* Rate und Gesamtkosten sind kaufmännisch gerundet

 

Aus der Rechnung ist die Schlussfolgerung bereits deutlich zu erkennen:

Je länger die Laufzeit, umso niedriger sind die monatlichen Raten, aber umso höher sind die Gesamtkosten.

Die Monatsraten für den Azubi Kredit sind in diesem Beispiel bei 48 Monaten Kreditlaufzeit mit 72,15 € fast 50% niedriger als bei einer Laufzeit von 24 Monaten (136,36€). Ebenso sind aber die Kosten für den Azubi Kredit durch die Zinszahlungen über den längeren Zeitraum bei 48 Monaten mit 463,10€ etwa doppelt so hoch wie bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Hier betragen sie nur 272,64€.

 

Die grafische Darstellung der Ergebnisse zeigt den Zusammenhang zwischen Ratenhöhe und Gesamtlaufzeit:

Azubi - Beispielkredit - monatliche Raten nach Laufzeiten

Azubi – Beispielkredit – monatliche Raten nach Laufzeiten

Azubi - Beispielkredit - Gesamtkosten nach Laufzeiten

Azubi – Beispielkredit – Gesamtkosten nach Laufzeiten

Diese Information ist bei der Wahl des optimalen Kreditangebotes sehr nützlich. Verfügt man nur über ein geringes Ausbildungsgehalt welches wenig Spielraum für monatliche Ausgaben zulässt, kann die Wahl einer längeren Kreditlaufzeit sinnvoll sein. Hierdurch steigen zwar die Gesamtkosten für den Azubi Kredit, aber die monatlichen Raten bleiben bezahlbar. Allerdings sollte die Gesamtlaufzeit die Ausbildungsdauer nur überschreiten wenn eine anschließende Festanstellung in Aussicht steht.

Geht hingegen das Monatseinkommen durch weitere Quellen, zum Beispiel durch einen Nebenjob oder die Eltern bzw. Verwandtschaft, über das reine Ausbildungsgehalt hinaus, dann lohnt es sich die Laufzeit kurz zu halten. Hierdurch können die Gesamtkosten für den Azubi Kredit deutlich gesenkt werden.

Azubi Kredit ohne Schufa

Einen negativen SCHUFA Eintrag bekommt man beispielsweise, wenn ein Ratenkredit wegen Zahlungsverzug gekündigt wurde oder der eigene Lohn gepfändet wurde. Auch eine Eidesstattliche Versicherung ist ein Ausschlusskriterium.

Gerade für Menschen, die einen negativen Eintrag in ihrer SCHUFA Akte haben und trotzdem schnell Geld benötigen, ist es verlockend auf die vielen Anzeigen und Angebote einzugehen, die einen Kredit trotz negativem SCHUFA Score versprechen. Doch hier ist größte Vorsicht geboten.

Jeder seriöse Kreditanbieter in Deutschland wird immer eine SCHUFA Anfrage stellen und eine SCHUFA Auskunft einholen. Damit soll verhindert werden, dass sich Menschen überschulden und in die berüchtigte Schuldenfalle tappen.

Wer einen schufafreien Kredit aufnimmt, umgeht diese Absicherung. Das bedeutet, dass es keinen Hinweis für die Schuldnerkartei gibt, noch nach Negativeinträgen gesucht wird.

Was aber nicht vergessen werden darf: Ein seriöser Kreditgeber wird immer eine Bonitätsprüfung vornehmen, bevor er einen Kredit auszahlt. 

Dazu gibt es alternative Scoring-Unternehmen, oder es werden hieb- und stichfeste Nachweise zum Einkommen verlangt. Die Chance einen Kredit ohne Schufa für Azubis zu erhalten ist also von vorn herein nicht sehr hoch.

Doch das größte Problem hierbei ist, dass ein schufafreier Kredit immer mit einem sehr hohen Jahreszins berechnet werden wird, was die Überschuldungsgefahr gerade für Auszubildende noch weiter steigert.

Die Schlussfolgerung ist deutlich: Von einem Kredit ohne SCHUFA ist grundsätzlich nur abzuraten, dies gilt besonders für Auszubildende.

Geförderter Ausbildungskredit

BAföG

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht auch Anspruch auf Förderung gemäß Bundesausbildungsförderungsgesetz. Zunächst: Betriebliche Ausbildungen haben keinen Anspruch auf Fördergeld (Stichwort: Duales System).

Besucht man allerdings Berufsfachschulen, weiterführende- und allgemeinbildende Schulen, Abendschulen und Kollegs, so können diese gefördert werden.

Was das Monatseinkommen angeht, gibt es gewisse Freibeträge, die angerechnet werden, so dass auch eine geringfügig bezahlte Beschäftigung oder Ferienjobs nicht im Wege stehen müssen.

Alle Erträge, die direkt aus der Ausbildung bezogen werden, vermindern allerdings die Förderungsleistung bei diesem Ausbildungskredit und werden voll angerechnet.

Wie werden nun die Freibeträge für Arbeitseinkünfte berechnet? Abgezogen werden:

  • Werbungskosten: 1.000 Euro pro Jahr
  • Vom Restbetrag 21,3 % oder maximal 12.100 Euro pro Jahr Sozialpauschale
  • evtl. noch Einkommenssteuer und Kirchensteuer

Der Freibetrag für Azubis liegt bei 255 Euro pro Monat. Bei verheirateten Paaren erhöhen sich die Freibeträge für den Partner um 535 Euro und für jedes Kind um 485 Euro.

Außerdem gibt es Sonderregelungen für Härtefälle. Genaue Auskünfte erteilt hier das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Wer also genau rechnet und sich ausreichend informiert, kann auf diese Weise einen zinslosen Ausbildungskredit erhalten. Dabei müssen maximal 10.000 Euro zurückgezahlt werden. Mit dem Beginn der Kreditrückzahlung kann man bis zu 5 Jahre nach Ende der Förderungshöchstdauer warten.

Wer früher tilgen kann, muss weniger tilgen. Bis zu 50,5 % erlässt der Staat wenn der Bildungskredit früher zurückgezahlt ist. Damit sind die Bedingungen dieser Förderung wesentlich besser als bei normalen Krediten.

Weitere Informationen: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Zahl der BAföG geförderten Schüler/innen sinkt – Statistik 2010 -2015

Quelle: de.statista.com

2010 - 323.808 Schüler/innen
2011 - 319.206 Schüler/innen
2012 - 308.260 Schüler/innen
2013 - 292.815 Schüler/innen
2014 - 278.194 Schüler/innen
2015 - 259.079 Schüler/innen

KfW Bank Bildungskredit

Eine weitere Alternative stellt der von der KfW Bank geförderte Bildungskredit der Bundesregierung (Förderkredit Nr. 173) dar. Dieser Ausbildungskredit wird volljährigen jungen Menschen bis zu 36 Jahren gegen Ende ihrer Ausbildungsdauer angeboten.

Anders als bei Azubi Krediten von privaten Banken erfolgt die Auszahlung bei diesem Ausbildungskredit nicht in einer Summe, sondern in maximal 24 monatlich gezahlten Teilbeträgen zwischen 100 und 300 Euro. Der Kredithöchstbetrag liegt demnach bei 7.200 Euro. Die Kreditmittel dienen zur Finanzierung der Ausbildung, eines Praktikums und Ähnlichem. Bei Vorlage von Verwendungsnachweisen ist eine Vorab-Auszahlung von maximal 3.600 Euro möglich. Die Höchstlaufzeit beträgt 4 Jahre nach erster Teilauszahlung. Die variablen Zinsen (Sechs-Monats-EURIBOR zuzüglich Marge von einem Prozentpunkt) für derartige Kredite für Azubis sind weder bonitäts- noch elternabhängig.

Weitere Informationen: Bildungskredit

Alternativen zum Kredit für Azubis

Sollten alle Möglichkeiten ausgeschöpft worden sein, sodass weder BAföG oder ein Ausbildungskredit mit KfW Förderung, noch ein Azubi Kredit von einer privaten Bank in Frage kommt, gibt es noch einige Alternativen zur klassischen Kredit Finanzierung. Wir stellen hier zwei weitere Möglichkeiten vor:

Mietkautionsbürgschaft als Alternative zum Kredit für Azubis

Für alle die schon in einer eigenen Wohnung wohnen, bietet sich als Alternative zu einem Kredit für Lehrlinge auch die Rückzahlung der bei Einzug gezahlten Kaution durch eine Mietkautionsbürgschaft an.

Dabei bekommt der Mieter seine bei Einzug gezahlte Kaution für die eigene Wohnung voll ausgezahlt, stattdessen ist eine jährliche Gebühr in Höhe etw 5% Prozent der Kautionssumme zu leisten.

Der Rückgriff auf die hinterlegte Kaution stellt also eine kurzfristig verfügbare Alternative zur klassischen Finanzierung über einen Azubi Kredit dar.

Dispokredit als Alternative zum Kredit für Azubis

Ein offensichtlicher Weg für die Überbrückung kurzfristiger, kleinerer finanzieller Engpässe führt auch über den Dispositionskredit.

Viele nutzen den Disporahmen auf dem Girokonto ihrer Hausbank, ohne zu wissen, dass es große Unterschiede beim Dispozins zwischen den verschiedenen Banken in Deutschland gibt. Immer wieder mahnen die Verbraucherschützer die viel zu hohen Dispozinsen bei den Girokonten an.

Jedoch gibt es durchaus Anbieter, deren Dispokredit günstiger ist als im Durchschnitt. Hierüber kannst Du über unsere regelmäßig erscheinenden Zinsstatistiken informieren.

Zusammenfassung – Azubi Kredit

Einen Kredit als Auszubildender zu bekommen, ist rein aus eigenen finanziellen Mitteln eine recht schwierige Angelegenheit. Ob es wirklich möglich ist, einen Kredit bewilligt zu bekommen, hängt von den Nebeneinkünften und Sicherheiten ab, die viele Azubis nicht vorweisen können.

Einen Kredit für Azubis oberhalb eines Kleinkredits (4.000 bis 5.000 Euro und mehr) zu bekommen, ist meist nur mit einem bürgenden Mitantragssteller möglich. In unserem Vergleich ist explizit gekennzeichnet, welche Kreditgeber Bürgschaften akzeptieren.

Sollte ein Kredit nicht möglich sein, so gibt es immer noch Alternativen. Für Mieter ist wohl die empfehlenswerteste Methode die über eine Mietkautionsbürgschaft. Ohne weitere Schulden aufzunehmen ist es damit möglich, kurzfristig an Bargeld zu gelangen.

Hat Dir unser Inhalt weiter geholfen? Deine Bewertung hilft uns, allen Nutzern weiterhin eine hohe Inhaltsqualität zu bieten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,78 von 5)
Loading...Loading...